• Ab 1. Januar 2023 gibt es die Primo Innovationen direkt bei Ihrem Elektro-Großhandel. Auf dieser Seite können daher keine Bestellungen mehr abgegeben werden - unser Außendienst steht Ihnen aber weiterhin tatkräftig zur Verfügung.

Thermo-Elektronikdose TED-70

P775-Thermo-Elektronikdose-TED-70-1
650°C CE Prüfzeichen ECO Halogenfrei VDE
Vorteile
  • Schnellmontage mit Thermoschaum
  • Größerer Installationsraum für Elektronikbaueile
  • Deckel mit zweiter, optionaler Öffnung und 71 mm Kombi-Abstand
  • Optimaler Biegeradius für Daten- und Netzwerkkabel
  • Wärmebrückenfreie Installation nach DIN 18015-5
  • Werkzeuglose Rohreinführung M20/M25/M32
  • Absolut luftdicht
  • Schallschutz bis 64 dB mit Thermoschaum
  • Membranrastzähne gleichen unebene Bohrlöcher aus
  • Integrierter Putzanschlag garantiert putzbündige Installation
  • SCS-Verbindungstechnik = feste Verbindung und einfache Durchverdrahtung
  • Geeignet für alle Mauerwerke sowie für den Einsatz in Bädern und im Außenbereich
Artikel Infos
  • Artikel:
    Thermo-Elektronikdose TED-70
  • P775
  • 116,69 € pro VPE á 10 Stück

    Thermo-Elektronikdose TED-70 - die luftdichte Unterputzdose zum Schäumen

    Bei der Primo Thermo-Elektronikdose TED-70 mit einem Durchmesser von 60 mm entfällt aufwendiges Gipsen wie bei herkömmlichen Unterputzdosen. Die Thermo-Elektronikdose TED-70 wird in wenigen Sekunden einfach und schnell mit dem eigens entwickelten Thermoschaum montiert. Die Dose kann als Elektronikdose mit zusätzlichem Installationsraum für Netzwerkkabel, KNX-Systeme oder sonstige Feldbusse zur Gebäudeautomation, genutzt werden. Alternativ kann die zweite Öffnung aufgebrochen werden, sodass eine Mehrfachkombination mit Norm-Kombinationsabstand von 71 mm entsteht. Durch die SCS-Verbindungstechnik können mehrere Thermo-Elektronikdosen aneinandergereiht und fest verbunden werden - ideal für schnelles Durchverdrahten oder den Einbau vorverdrahteter Geräte. Damit die Dose nach dem Verputzen schnell gefunden wird, empfehlen wir den Universalputzdeckel zum Schutz des Doseninneren.


    Montage, Anwendungsmöglichkeiten
    Vorschau: Erste Dose anzeichnen und mit 82 mm Bohrkrone ausbohren.

    Erste Dose anzeichnen und mit 82 mm Bohrkrone ausbohren.

    Vorschau: Bohrschablone einsetzen und ausrichten. Mit Hebel festspannen und weitere Löcher bohren.

    Bohrschablone einsetzen und ausrichten. Mit Hebel festspannen und weitere Löcher bohren.

    Vorschau: Schlitz bis kurz vor Dosenloch fräsen oder Schlitz bis in das Dosenloch fräsen.

    Schlitz bis kurz vor Dosenloch fräsen oder Schlitz bis in das Dosenloch fräsen.

    Vorschau: Überstehende Ecken wegstemmen.

    Überstehende Ecken wegstemmen.

    Vorschau: Bohrung anfeuchten, Schaum quillt dadurch noch besser auf.

    Bohrung anfeuchten, Schaum quillt dadurch noch besser auf.

    Vorschau: Passgenau durch Membranbefestigung.

    Passgenau durch Membranbefestigung.

    Vorschau: Thermodose einschäumen.

    Thermodose einschäumen.

    Vorschau: Leitung durch Membrane durchstoßen und einführen.

    Leitung durch Membrane durchstoßen und einführen.

    Vorschau: Putzdeckel mit der Hand eindrücken oder mit einer Bohrkrone aufbohren.

    Putzdeckel mit der Hand eindrücken oder mit einer Bohrkrone aufbohren.

    Vorschau: Genügend Platz im Inneren für Elektronikbauteile.

    Genügend Platz im Inneren für Elektronikbauteile.

    Vorschau: Fertige Installation.

    Fertige Installation.

    Technische Daten
    Material: Polystyrol (Kunststoff)
    Durchmesser: 60 mm
    Einbautiefe: 68 mm
    Schutzart: IP 20
    Kombinationsabstand nach Norm (71 mm)
    Vollisolierter Leitungsübergang bei Kombinationen
    4 Schraubdomen mit Lochabstand 60 mm
    Schallschutz bis 64 dB mit Thermoschaum
    Einführungen seitlich:
    8 x Kabel M12
    4 x M20
    2 x M25
    2 x M32
    Einführungen von hinten:
    Kabel 2 x M12
    1 x M25
    Zubehör
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Thermo-Elektronikdose TED-70"
    Bewertung schreiben

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.